STARTSEITE | IMPRESSUM
ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN

More-Touristik Skisaison 2017/2018

Wir freuen uns Ihnen auch in diesem Jahr wieder eine Auswahl an Skireisen in unsere persönlich ausgewählten und getesteten Hotels und deren Skigebiete anbieten zu können.

Neuigkeiten in dieser Saison

Bei unserer Eröffnungsfahrt 2017/18 kehren wir zu den Wurzeln  zurück: im Dezember nach Südtirol zum Kronplatz – zu den Pisten mit der besten Präparation der Alpen und der Südtiroler Gastfreundschaft mit ihrer grandiosen Küche.

Neu im Programm 2017 / 2018

Amadé - mit der Hochkönigskischaukel Maria Alm - Dienten - Mühlbach
Unterkunft direkt in Maria Alm

Saalbach - Hinterglemm - Leogang - Fieberbrunn
Nach einem Pächterwechsel konnten wir unsere alte Unterkunft wieder buchen und Saalbach wieder ins Programm bringen.

Garmisch-Partenkirchen
Deutschlands höchstes Skigebiet mit Kreuzeck, Hausberg, Osterfelder und Zugspitze

Silvretta Montafon
der Zusammenschluß von der Silvretta Nova mit dem Gebiet Schruns/Tschagguns

Dachstein/West
das Familienidyll der Dachsteinregion zwischen Gosau, Russbach und Annaberg

Wir versuchen jedes Jahr den Wünschen unserer Kunden noch mehr zu entsprechen und z.B. den Transfer in die Skigebiete so gering wie möglich zu halten. Bei vielen unserer Fahrten benötigen wir vor Ort inzwischen keinen eigenen Bustransfer mehr, wir sind  direkt im Skigebiet oder mit dem Skibus(SB) in 2-5 min am Lift:

Amadé Hochkönig direkt in Maria Alm (250 m zu Fuß)
Kitzbühel/Jochberg: Mittersill (SB) oder Aurach (Skibus)
Werfenweng direkt an der Gondel (20 m)
Wilder Kaiser direkt in Going (250 m zur Gondel)

Skisafari 2018 in UTAH / USA

in den Skigebieten Park City / The Canyons / Deer Valley / Alta / Jackson Hole

Ski what you see ! heißt es in UTAH. Deutlich weniger Skifahrer, super präparierte Pisten und eine Vielzahl Abfahrten abseits im Tiefschnee. Die Grenzen des Lawinenkontrollierten und bewachten Terrains sind markiert, gefährliche Stellen gekennzeichnet. Der Rest - Skifahren in weitläufigen Pulverhängen und spannenden Waldabfahrten.

Wir besuchen die anspruchsvollsten Skigebiete der Rocky Mountains und ganz Nordamerikas – the greatest snow on earth. Wir wollen das Phänomen des Champagne Powder erleben, wenn trockenste Luft-massen aus der Wüste Feuchtigkeit der großen Salzseen aufnehmen und an den Rockies wieder fallen lassen. Wir übernachten 6x in der urigen Westernstadt Park City, Austragungsort der Olympiade 2002 und das größte Skigebiet der USA seit dem Verbund mit The Canyons.


In den 8 Back Bowls schlägt jedes Tiefschneefahrerherz höher. Genau wie in Deer Valley, Luxus im Genuss-Skigebiet mit seinen gepflegten Carverpisten, wo heute noch keine Snowboarder zugelassen sind. Wir fahren nach Alta, dem Geheimtipp: das älteste und schönste Skigebiet Utah´s im Cottonwood Canyon, und eines der Anspruchsvollsten der Rockies überhaupt. Die meisten Pisten sind schwarz, viele sind „double black diamond“– der höchsten Schwierigkeitsstufe. Und natürlich nach Jackson Hole, Tiefschneevergnügen im Wilden Westen.

Wir versuchen wieder einen deutschsprachigen Skiguide zu finden mit erstklassiger Ortskenntnis, der uns an Abfahrten führt, die der Normaltourist nie findet und der auch am Ende weiß, wo es die besten Steaks gibt in den über 100 Restaurants in Park City. 

Skiopening - Weekend

Kronplatz / Südtirol

- 2x HP ***** Wellness-Hotel
- Bar, 3x Sauna, Dampfbad, Whirlpool

Amadé - Maria Alm - Hinterthal - Dienten - Mühlbach

- 250 m zum Lift oder Skibus vorm Haus

Corvara / Sella

- 2x HP ***** Wellness-Hotel
- Bar, 3x Sauna, Dampfbad, Whirlpool
- Wellnessanwendungen möglich

Saisonausklang direkt in GOING im Skigebiet

Wilder Kaiser (Ellmau-Scheffau-Söll-Itter-Brixen i.T.)

- zur Astbergbahn ca. 250 m, zum Marcher- u. Vötterstättlift ca. 450 m

Skisafari UTAH / USA

Park City, USA

6 Nächte im “Doubletree by Hilton-The Yarrow***” inkl. Frühstück

MORE-TOURISTIK, MONDSTR:. 19, 91186 BÜCHENBACH
TEL.: 09171 / 99 8 44, MOBIL: 0171 / 6927239, E-Mail: INFO@MORE-TOURISTIK.DE

© 2016 - MORE-TOURISTIK.de